FENSTER Systemübersicht

   
 

 

Grundsätzliches:

Alle von uns verwendeten Profilsysteme werden mit der neuen wwp-technologie verschweißt!

Elegante Optik - stabilere Eckverbindungen  mehr Info dazu

 

 

Systeme

     

 

 

Icons  

 
 

Corona CT 70 AS
 

schüco Corona ct 70 as

 

Flächenversetzt

70 mm Bautiefe

2 Dichtungen

5 Kammer

> alles zum System

 

 

LivIng 82 AS

 

schüco living as

 

Flächenversetzt

82 mm Bautiefe

2 Dichtungen

7 Kammer

> alles zum System

 

 

LivIng 82 MD

 

schüco living md

 

Flächenversetzt

82 mm Bautiefe

3 Dichtungen

7 Kammer

> alles zum System

 

 

LivIng 82 MD PHT

 

si 82 alu inside Passivhaus zugelassen

 

Zertifizierte Passivhaus taugliche Komponente

Flächenversetzt

82 mm Bautiefe

3 Dichtungen

7 Kammer

> alles zum System

 

 
                 
corona ct 70 as schüco          
 

Corona CT 70 AS

   
           
  corona  

 

Flächenversetztes Profilsystem, mit Stahlverstärkung, 2 Dichtungsebenen, Bautiefe 70 mm

 

 
           
 
     
    Corona CT 70 AS
System   flächenversetzt
5 Kammer System
Bautiefe   70 mm
Uw Fenster   max. 0,89 W/m²K
Uf Rahmen   max. 1,4 W/m²K
Ausführung   Fenstersystem mit Stahlaussteifung
nicht sichtbare Entwässerung möglich
verschiedene Anschlussprofile für unterschiedliche Einbau-Situationen
Dichtung  

2 umlaufende Dichtungsebenen

Anschlagdichtungssystem Rahmen - Flügel

Verglasung   2-fach Verglasung
Ug Verglasung   max. 0,5 W/m²K  
Scheibeneinbau   verklotzt
max. Verglasungstiefe   40 mm
Beschlag  

Dreh-Kipp Beschlag - Roto NT

Sicherheit  

Standard Basissicherheit - MFT-secure möglich
kein RC2N oder RC2 möglich

Sonderelemente   Dreieck, schräg, Rund- und Segmentbogen möglich
Dekore/Farben   alle Standdard-Dekore laut MFT Farbtabelle
   

 

Farben & Dekore

Fensterbeschlag

Produktdatenblatt

Die wichtigsten Schnitte des Systems

schüco corona ct 70 as  

 

 

       
 

Weitere Ausstattungsmöglichkeiten & Informationen finden Sie hier
Völlig verdeckt liegender Beschlag, Zusatzprofile, Lüftungstechnik, Rollladen, Raffstore

Verglasung Schall- & Wärmeschutz

 
  Technische Änderungen und Irrtümer Vorbehlaten!  

 

living 82 as schüco          
 

LivIng 82 AS

   
           
  corona  

 

Flächenversetztes Profilsystem, mit Stahlverstärkung, 2 Dichtungsebenen, Bautiefe 82 mm

 

 
           
 
     
    LivIng 82 AS
System   flächenversetzt
7 Kammer System
Bautiefe   82 mm
Uw Fenster   max. 0,76 W/m²K
Uf Rahmen   max. 1,00 W/m²K
Ausführung   Fenstermehrkammersystem mit Stahlaussteifung
nicht sichtbare Entwässerung möglich
verschiedene Anschlussprofile für unterschiedliche Einbau-Situationen
Dichtung  

umlaufend mitschweißende EPDM-Funktionsdichtung

2 Dichtungsebenen

Anschlagdichtung - Rahmen - Flügel

Verglasung   3-fach Verglasung
Ug Verglasung   max. 0,5 W/m²K  
Scheibeneinbau   verklotzt
max. Verglasungstiefe   52 mm
Beschlag  

Dreh-Kipp Beschlag - Roto NT

Sicherheit  

Standard Basissicherheit

Alle MFT Sicherheitsstufen möglich

Sonderelemente   Dreieck, schräg, Rund- und Segmentbogen möglich
Dekore/Farben   alle Standdard- und Sonderdekore laut MFT Farbtabelle
   

 

Farben & Dekore

Fensterbeschlag

Produktdatenblatt

Die wichtigsten Schnitte des Systems

schüco living 83 as  

 

 

       
 

Weitere Ausstattungsmöglichkeiten & Informationen finden Sie hier
Völlig verdeckt liegender Beschlag, Zusatzprofile, Lüftungstechnik, Rollladen, Raffstore

Verglasung Schall- & Wärmeschutz

 
  Technische Änderungen und Irrtümer Vorbehlaten!  

 

living 82 md schüco          
 

LivIng 82 MD

   
           
  corona  

 

Flächenversetztes Profilsystem, mit Stahlverstärkung, 3 Dichtungsebenen, Bautiefe 82 mm

 

 
           
 
     
    LivIng 82 MD
System   flächenversetzt
7 Kammer System
Bautiefe   82 mm
Uw Fenster   max. 0,76 W/m²K
Uf Rahmen   max. 1,00 W/m²K
Ausführung   Fenstermehrkammersystem mit Stahlaussteifung
nicht sichtbare Entwässerung möglich
verschiedene Anschlussprofile für unterschiedliche Einbau-Situationen
Dichtung  

umlaufend mitschweißende EPDM-Funktionsdichtung

3 Dichtungsebenen

Mitteldichtung - Rahmen - Flügel

Verglasung   3-fach Verglasung
Ug Verglasung   max. 0,5 W/m²K  
Scheibeneinbau   verklotzt
max. Verglasungstiefe   52 mm
Beschlag  

Dreh-Kipp Beschlag - Roto NT

Sicherheit  

Standard Basissicherheit

Alle MFT Sicherheitsstufen möglich

Sonderelemente   Dreieck, schräg, Rund- und Segmentbogen möglich
Dekore/Farben   alle Standdard- und Sonderdekore laut MFT Farbtabelle
   

 

Farben & Dekore

Fensterbeschlag

Produktdatenblatt

Die wichtigsten Schnitte des Systems

schüco living 83 as  

 

 

Passivhausfenster schüco          
 

LivIng 82 MD - zertifizierte Passivhaus taugliche Komponente

 
           
  Passivhausfenster  

 

Passivhaus zertifiziertes Fenstersystem, mit Stahlverstärkung, 3 Dichtungsebenen, Bautiefe 82 mm

 
           
 
     
   

LivIng 82 MD PHT

zertifizierte Passivhaus taugliche Komponente

 

Das Zertifikat gilt nur in der Profilkombination:

Rahmen: 19411 / Flügel: 19431 und 19434

 

System  

zertifizierte Passivhaus taugliche Komponente

flächenversetzt
7 Kammer System

Bautiefe   82 mm
Uw Fenster   max. 0,79 W/m²K - Uw Einbau 0,82 W/m²K
Uf Rahmen   max. 0,96 W/m²K
Ausführung   Fenstermehrkammersystem mit Stahlaussteifung
nicht sichtbare Entwässerung möglich
verschiedene Anschlussprofile für unterschiedliche Einbau-Situationen
Dichtung  

umlaufend mitschweißende EPDM-Funktionsdichtung

3 Dichtungsebenen

Mitteldichtung - Rahmen - Flügel

Verglasung   3-fach Verglasung
Ug Verglasung   0,6 W/m²K  
Scheibeneinbau   verklotzt
max. Verglasungstiefe   52 mm
Beschlag  

Dreh-Kipp Beschlag - Roto NT

Sicherheit  

Standard Basissicherheit

Alle MFT Sicherheitsstufen möglich

Dekore/Farben   alle Standdard- und Sonderdekore laut MFT Farbtabelle
     
   

Farben & Dekore

Fensterbeschlag

Produktdatenblatt

Zertifikat Passivh. Komponente

Die wichtigsten Schnitte des Systems

schüco Passivhausfenster Rosenheim

Passivhaus Fenster nach Institut Dr. Feist

 
       
 

Weitere Ausstattungsmöglichkeiten & Informationen finden Sie hier
Völlig verdeckt liegender Beschlag, Zusatzprofile, Lüftungstechnik, Rollladen, Raffstore

Verglasung Schall- & Wärmeschutz

 
  Technische Änderungen und Irrtümer Vorbehlaten!